Home / Sternzeichen / Das Sternzeichen Waage

Das Sternzeichen Waage

Das Sternzeichen Waage

Sternzeichen WaageMenschen, die im Zeichen der Waage (24. September – 23. Oktober) geboren sind, haben wunderbar ausbalancierte Eigenschaften. Man sagt ihnen nach, sie seien diplomatisch und kultiviert, romantisch und charmant, idealistisch und friedfertig.

Sogar ihre unangenehmeren Eigenschaften sind nicht so schlimm. Sie können kokett, leicht beeinflussbar und unentschlossen sein. Merkwürdigerweise ist die Waage das einzige Zeichen im Tierkreis das von einem unbelebten Objekt repräsentiert ist, die Waage.

Jedes andere Zeichen ist repräsentiert von einem Tier oder einer Person.

Die Waage ist das erste Zeichen im astrologischen großen Jahr und ereignete zwischen 15.000 und 13.000 vor Christus. Es markiert den Anfang der Menschheit und Ausdruck seiner Stellung, die nun über den reinen Überlebensmechanismus hinausging.

In dieser Zeit entstanden die monumentalen Lascaux Höhlenmalereien. Es markiert auch das Auftauchen des Menschen in Amerika, die über die Behringstraße nach Nordamerika kamen.

Wie die Waagschalen der Justiz, die Waage repräsentiert, bringt dieses Zeichen gute Anwälte und Richter hervor. Sie sind in der Lage, sich zurückzuhalten und sich Situationen mit einem kritischen objektiven Auge anzusehen. Sie sind eines der am zivilisiertesten Zeichen, mit Eleganz und Kultur als einige Ihrer Charaktereigenschaften.

Als Partner sind Waagen gewillt sich ein Bein auszureißen, um Probleme gütlich zu lösen. Die beste Verbindung für eine Waage ist der Zwilling; sie passen am wenigsten zum Steinbock, da dieser ein bisschen mehr Aufregung in seinem Leben vorzieht als die gelassene Waage.

Sternzeichen Waage – Ihr Charakter wird hier beschrieben

Waagen lassen selten einen Tanz aus, das ist sicher! Man kann die Gesellschaft der unbekümmerten und sympathischen Waage richtig genießen. Obwohl sie kontaktfreudig sind, sind sie trotz alledem auch friedlich und ruhig.

Berühmte Waagen sind John Lennon und Jenni Lind (die berühmte schwedische Sängerin), Doris Lessing, Luciano Pavarotti, Oscar Wilde und Johnny Carson, um nur einige zu nennen, die unser Leben künstlerisch bereichert haben.

 

0

0

0

0

0
oder kopiere den Link

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Claudius Ptolemaeus
Claudius Ptolemäus

Der Astronom Claudius Ptolemäus lebte etwa 100-170 nach Christus. Man weiß sehr wenig über ihn, noch nicht einmal sein Geburtsdatum....

Schließen